Lustige Accessoires für Babykleidung

 

Accessoires für Babykleidung finden

 

Ein Baby richtig niedlich auszustatten, das macht Spaß! Für Eltern, Großeltern und Paten bieten sich viele Möglichkeiten, lustige Accessoires zu kaufen oder sogar selbst herzustellen. An die Babybekleidung angebracht zieht der süße Fratz sicher noch mehr die Blicke auf sich!

 

Horch, was rasselt und klingelt da?

 

Ein schönes Geschenk zur Geburt sind hübsche Rasselschühchen, die bei jeder Bewegung Geräusche von sich geben. Solche Schuhe sind häufig besonders witzig gestaltet, zum Beispiel in Tierform. Wer Lust und Zeit hat, kann für das Baby selbst etwas Ähnliches herstellen, zum Beispiel mit Hilfe von kleinen Glöckchen. Befestigen Sie die Glöckchen sorgsam – damit sie sich nicht lösen! – an weichen Babyschuhen oder an einer Strumpfhose. Das Kind wird die Geräuschquelle bald entdecken und versuchen, sie mit den Händchen zu erreichen. Ein schönes Spiel, das die Beweglichkeit trainiert!

 

Bunte Bommel machen Spaß!

 

Wer weiß noch aus der eigenen Kindheit, wie man Bommel selbst herstellt? Mit selbstgemachten Bommeln aus bunter Wolle lassen sich nicht nur Babymützen verschönern, kleine Bommelchen verzieren auch den Schal oder den Ärmelbund des Pullovers. Für sehr kleine Babys, die noch nicht robben oder krabbeln können, lohnt es sich, kleine, bunte Bommel als Greifobjekte an der Strumpfhose zu befestigen – oder sie einfach mit ans Spieletrapez zu hängen. Tolle Accessoires für Babykleidung!

 

Coole Sprüche für das Baby

 

Seit einigen Jahren gibt es immer mehr Babybodys mit coolen Sprüchen zu kaufen, die große Leute zum Lachen bringen. Inzwischen sind auch Kopf- und Halstücher mit lustigen Aufdrucken erhältlich, auf Wunsch lassen sich die Sprüche sogar personalisieren. Wer findig und kreativ ist, stellt selbst bedruckte oder bestickte Kleidungsstücke als Accessoires für Babykleidung für das Baby her. Für den normalen Bürodrucker gibt es spezielle Folien zu kaufen, die sich bunt bedrucken und anschließend aufbügeln lassen.

 

Kleinkind im Retro-Look

 

Auch der Retro-Look steht Baby gut: Wie wäre es, den kleinen Jungen mit nostalgischen Hosenträgern auszustatten, eventuell sogar zum festlichen Anzug auf einer Familienfeier? Eine Fliege oder ein Schlips zum Hemd sieht auch immer wieder niedlich aus, diese Accessoires gibt es auch in sehr kleinen Größen. Die junge Dame trägt zum selben Anlass einen Schlapphut als Sonnenschutz und vielleicht sogar ein Täschchen um die Schulter.

 

Kleidung lustig aufpeppen

 

Mit Bügelbildern oder Aufnähern als Accessoires für Babykleidung lässt sich langweilige, unifarbene Kleidung schnell und einfach in ein farbenfrohes Outfit verwandeln. Die niedlichen Tierfiguren und anderen kleinkinderechten Motive verzieren sowohl Hosen als auch Sweatshirts und Jacken. Nicht immer muss sich darunter eine abgewetzte Stelle oder sogar ein Loch verbergen: Aufnäher lassen sich auch ganz einfach zum Spaß verwenden!

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 18.08.2017 um 13:12 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm