Pucktuch – Baby pucken eine Alternative?

Baby mit Pucktuch pucken?

Pucktuch anwenden – ja oder nein? wann? warum? Das feste Einwickeln von kleinen Babys ist nicht nur hier schon lange Tradition. Mit dieser Wickeltechnik wird ein Säugling in den ersten drei Lebensmonaten eng eingewickelt. Es gibt Empfehlungen für das Pucken für Schreibabys, Babys die gerne erschrecken ( Moro-Reflex ) zu beruhigen, andererseits gibt es auch Warnungen gegen den Einsatz eines Pucktuches.

Weiterlesen
Continue reading...